Haben Sie sich für eine
persönliche Veränderung entschieden? Dann bin ich Ihre erfahrene und kreative  Psychotherapeutin.

A.Schedle_kl heller HG 2.jpg

Therapieangebot

  • Psychotherapie von Einzelpersonen
    (älteren Jugendlichen und Erwachsenen)

  • Paar- und Familientherapie

  • Beratungen/Coachings bei klar umrissenen Anliegen

  • Selbsterfahrung in systemischer Psychotherapie

  • Einzel- und Gruppensupervision (systemischer Ansatz)

Praxisbild 2kl.jpg
Spirale.jpg

Themengebiete

  • Schwangerschaft und Geburt, Übergang zur Elternschaft

  • Eltern-Kind-Bindung, Erziehungsberatung, neue Autorität

  • Familiäre Krisen, Paarkonflikte, Trennung und Scheidung

  • Konflikte und Fragestellungen in vielfältigen Familienformen

  • Angststörungen, Depression, Trauma und Verlusterfahrungen

  • psychosomatische Erkrankungen (u.a. Essstörungen)

  • Stress und Burnout

  • berufliche Krisen und Neuorientierung, Übergang zur Selbständigkeit

  • Achtsamkeit, Bewusstseinsentfaltung, spirituelle Themen

Menschenbild

Mein Menschenbild basiert auf humanistischen Werten sowie Konzepten der Selbstorganisation und der Selbstverantwortung. In meinen Beratungen, Supervisionen und Psychotherapien gilt für mich:

  • eine wertschätzende und respektvolle Grundhaltung für Menschen, ihre Kontexte, Symptome und Probleme

  • eine Lösungsorientierung und vor allem auch Ressourcenaktivierung

  • eine Perspektiven- und Optionenvielfalt

  • das Denken in komplexen Zusammenhängen und Wechselwirkungen

  • die Gewissheit, dass jede Beobachtung bzw. Wahrnehmung abhängig vom Beobachter ist.

Rose klein.jpg
oranger Sack.jpg

Fachtitel, Verbände, Anerkennung

  • Fachpsychologin für Psychotherapie FSP (Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen)

  • Fachpsychologin für Kinder- und Jugendpsychologie FSP

  • Lehrtherapeutin SG (Systemische Gesellschaft, Deutschland)

  • SKJP Schweizer Vereinigung der Kinder- und Jugendpsychologie, Anerkennung als Supervisorin

  • SVKP Schweizerische Vereinigung Klinischer Psychologinnen und Psychologen

  • Anerkennung als Lehrtherapeutin und Supervisorin bei verschiedenen systemischen Weiterbildungsinstituten

Ich glaube daran, dass das grösste Geschenk,

das ich von jemandem empfangen kann, ist,
gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden.

Das grösste Geschenk, das ich geben kann, ist,
den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren.

Wenn dies geschieht, entsteht Beziehung.

Virginia Satir